fermer la fenetre

GRATIS GEBURTSFÜHRER

Entdecke die 10 Geheimtipps
einer sanften Geburt

Geburtsführer

Über uns

Über den Blog

Dieser Blog will allen Frauen und ihren Partnern helfen, mit Leichtigkeit und Freude zu gebären. Ihr werdet entdecken, wie ihr eure Geburtserfahrung verändern könnt, indem ihr Angst in Vertrauen, Schmerz in Genuss und Unkenntnis in Bewusstsein verwandelt.

Geburt-und-Baby ist keine gewöhnliche Webseite zum Thema Geburt, wovon es so viele gibt. Dieser Blog reflektiert unsere persönliche Meinung und Überzeugung. Wir haben Vertrauen in den Menschen und das Leben. Die Welt, die wir für unsere Kinder wollen, hat tiefen Respekt vor der Menschheit und vor der Natur.

“Um die Welt zu verändern, muss erst geändert werden, wie unsere Babys zur Welt kommen.”

Michel Odent

Durch die vielen Artikel und Informationen des Blogs begleiten wir Frauen, sich mit ihrer inneren Kraft zu verbinden, um so zu gebären, wie sie es wirklich wollen, ohne alle die Ängste und Leiden, welche heutzutage leider viele Frauen erleben. Wir legen euch ans Herz, euch über den Einfluss unserer Kultur bewusst zu werden, welche die Frau als Opfer darstellt, das es vor Geburtsschmerzen und -komplikationen zu retten gilt.

Geburt-und-Baby soll ein digitaler Ort von Informationen, Austausch, Hilfe und Unterstützung für alle Frauen und ihre Geburtsbegleiter sein, welche den Weg des Vertrauens wählen.

Über uns

img_8988_c-resized

Hallo, wir sind Sonia und Jo, die Gestalter dieses Blogs.

Wir lieben uns sehr und in unserer kleinen Familie gibt es drei Kinder. Wir lieben es auch Abenteuer zu erleben, sowie Reisen, Freiheit und schöne Momente mit unseren Freunden und Familien zu verbringen. Was uns am allermeisten Spaß macht ist, immer neue Wege zu erkunden, die uns mit unserer inneren Kraft und Natur verbinden.

Wir sind keine Geburtsexperten. Deswegen vergeht kein Tag, an dem wir nicht Neues über Geburten und Kinder lernen, indem wir verschiedene Kulturen und Herangehensweisen erkunden und in unserer Familie experimentieren. Es ist wunderschön zu sehen, wie ein Mensch seine Kraft, seinen Mut und seine Liebe entfaltet. Die Geburt ist vielleicht der tiefgreifendste, spirituellste, magischste und unvergesslichste Moment im Leben einer Frau und ihrer Familie. Wir fühlen uns in unserem Element, den Frauen zu helfen, diesen “weiblichen Initiationsritus”, wie ihn einige nennen, in vollen Zügen zu leben.

Wir sind noch weit vom Ende unserer eigenen persönlichen und spirituellen Entwicklung entfernt, aber sehr froh darüber, jeden Tag ein paar Schritte voranzukommen und mit euch die Früchte unserer Entdeckungen, Lektüren, Ausbildungen und Erfahrungen (eigene und die anderer Frauen) rund um das Thema Geburt zu teilen.

Sonia: Ich bin im Jahr 2016 35 Jahre alt und Glücksmama von drei Söhnen. In meiner Kindheit war ich bei der Geburt meiner Geschwister dabei, welche ohne jegliche Hilfe bei uns zu Hause geboren wurden. Später habe ich eine wundervolle Hebamme kennengelernt, die die Geburten meiner ersten beiden Söhne begleitet hat, inmitten der Natur, umgeben von meinen Freunden … unvergessliche Momente. Inspiriert durch den tiefen Austausch unter Frauen wurde ich im Jahre 2014 Doula. Mir liegt es am Herzen, den Frauen dieser Welt zu helfen, ihre Freiheit, Verantwortlichkeit und ihr Selbstvertrauen zu entdecken und zu entfalten. Verbinden wir uns mit unserer inneren weiblichen Stärke, um zu strahlen und eine Vertrauenskette aufzubauen!

Jo: Vertrauen steht im Mittelpunkt meines Lebens. Im Jahr 2016 bin ich 31 Jahre alt und zu meinem größten Glück Papa geworden. Ich hatte selbst das Glück, auf sanfte Art von meiner freien und vertrauensvollen Mutter geboren zu werden, umgeben von liebevollen Geburtshelfern, welche von dem bekannten französischen Gynäkologen Michel Odent ausgebildet waren. Ich habe an mehreren Hausgeburten teilnehmen dürfen und jede davon hat mich zutiefst berührt. Ich fühle mich voller Dankbarkeit für meine große Liebe Sonia und für unser Baby, für meine Familie und alle meine Freunde, die aus mir den Mensch gemacht haben, der ich heute bin. Danke, dass ihr mir beigebracht habt, mich von der Energie des Vertrauens führen zu lassen. Nun möchte ich diese Energie weitergeben und den Menschen helfen, sich mit ihrer inneren Kraft und Wahrheit zu verbinden.